„CashBonusCard – cash in de täsch“ 

Webinhalte werden immer häufiger mobil abgerufen. Diese Entwicklung erfordert daher von Unternehmen ein radikales Umdenken bei der Ausrichtung der Online-Strategie und der Fokussierung auf mobile Endgeräte.

Das mobile Internet wird für Unternehmen immer attraktiver. Mobile Inhalte und mobile Shops werden dabei in der Regel über eine von zwei Varianten realisiert: Als Mobile Website oder Mobile App. Auf Basis von cashbonuscard.com bieten wir Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit, Ihr Online-Angebot auch bequem von unterwegs abzurufen. Mobile Portale können mit plattformunabhängigen Programmiersprachen von jeden beliebigen mobilen Browser abgerufen werden und müssen nicht wie Mobile Apps zunächst installiert werden.

Durch die Plattformunabhängigkeit können Sie so eine höhere Reichweite als mit nativen Apps erzielen. Mit cashbonuscard erreichen Sie Ihre Kunden somit auch unterwegs und können diese durch gezielte Angebote individuell ansprechen.

 

1. ONLINE SCHALTUNGEN

1 Stadt 3 Städte 5 Städte 10 Städte
BASIC online 98,- 235,- 392,- 784,-
beinhaltet:
1. Kontaktdaten/ Weblink
2. Google Map Firmenstandort
3. Teaser Vorschau Ihrer Stadt
4. eigene Webadresse
5. Pageviews Zähler
6. Direktlink unter Firmenname
7. Provisionsfreier Umsatz
8. Umsatz mit CashBonus SYSTEM
STANDARD online 158,- 379,- 632,- 1.104,-
beinhaltet:
9. Youtube Video Ihrer Wahl
KOMPAKT – online 298,- 715,- 1.180,- 2.380,-
beinhaltet:
10. mit Firmenportrait
PREMIUM – online 1.498,- 3.595,- 5.850,- 10.500,-
beinhaltet:
11. Panorama Slider
Netto mtl. zzgl. Mwst.

 

2. PRINT SCHALTUNGEN

Fotoanzeige Rückseite der CashBonusCard
Auflage je Metropole 102.000 Exemplare p.a.
Erscheinungsweise 1/4 jährlich
Erscheinungsorte TOP 10 Metropolen D / A / CH
Technische Kosten € 0,-
Anzeigenpreise 1 Stadt 3 Städte 5 Städte 10 Städte
TOP 5 Die Bestenliste € 385,- 900,- 1.400,- 2.500,-
1/4 Seite € 980,- 2.200,- 3.700,- 6.900,-
1/2 Seite € 1.850,- 4.400,- 7.400,- 12.400,-
Nettopreis pro Ausgabe

 

3. DAS WERBEGESCHENK

CashBonusCard: Die wertvolle Geschäfts-und Visitenkarte
Die CashBonusCard einsetzbar mit CashBonus VOUCHER
Herstellungszeit 14 Tage nach Druckfreigabe
Lieferung frei Haus
Technische Kosten Produktionspauschale € 324,-
VK Plastikcard  am Kiosk € 90,-  € 50,- € 25,-
Laufzeit/ gültig für  12 Monate 6 Monate 3 Monate
Rabatt auf Kunstdruckkarton ./. 15% ./. 15% ./. 15%
ab 500 Exemplaren 3,80 € ./. 15% ./. 25%
ab 1000 Exemplaren 3,20 € ./. 15% ./. 25%
ab 2000 Exemplaren 2,60 € ./. 15% ./. 25%
ab 5.000 Exemplaren 2,00 € ./. 15% ./. 25%
ab 10.000 Exemplaren 1,60 € ./. 15% ./. 25%
Nettopreis pro Karte

 

4. VIDEOPRODUKTION

Herstellungspauschalen:  BASIC KOMPAKT PREMIUM
Produktvideo 1.650,- € 2.150,- € individuell
Imagevideo 2.980,- € 3.870,- € individuell
Recrutingvideo 2.480,- € 3.200,- € individuell
Erklärvideo 1.650,- € 2.150,- € individuell
TECHNISCHE KOSTEN Musik einfügen Text einfügen Sprecher einfügen
0,- € 375,- € 750,- €
Nettopreis + Mwst

Videomarketing gehört heutzutage zu den populärsten Methoden ein Produkt oder eine Dienstleistung im Internet zu bewerben. Nahezu jeder Internet Nutzer schaut sich Online Videos an. Aufgrund dieser großen Popularität, listen Suchmaschinen wie Google Videos auch in den Suchergebnissen. Alle CashBonusangebote enthalten ein ausführliches Videoportrait. Einige der großen Vorteile, Video Marketing zu nutzen:

  • Ein Produkt oder Service kann viel interessanter und unterhaltsamer präsentiert werden.
    Videos haben häufig einfach mehr Überzeugungskraft.
  • Videos werden häufiger aufgerufen und bekommen viel mehr Resonanz als Online Artikel oder Blogs. Internetnutzer sind eher bereit, einem Zwei-Minuten-Video zuzuschauen als einen langen Text auf einer Webseite oder einem Blog zu lesen.
  • In einem Video kann ein Angebot leichter und verständlicher erklärt oder beschrieben werden, als es ein Text vermag. Das Video hat den Vorteil, dass man Sachen wie z.B. Abläufe zeigen kann. Und dies ist häufig leichter als etwas umfangreich zu beschreiben. Ein Video wird in der Regel einfach besser verstanden als ein üblicher Text.
  • Suchmaschinen mögen keine identischen Text Inhalte welche auf unterschiedlichen Webseiten verteilt werden. So sieht sich jeder Webseitenbetreiber gezwungen eigene Texte zu verfassen oder vorhandene umzuschreiben, damit er von den Suchmaschinen wegen „Duplicate Content“ nicht abgestraft wird. Bei Videos gelten diese „Gesetze“ nicht. Deshalb werden interessante Videos bereitwillig in die eigene Webseite eingebunden.
  • Neue Webseiten-Inhalte zu veröffentlichen ist häufig leichter mit Videos, als sich gute interessante Texte auszudenken. Webseiten Besucher besuchen eine Seite in der Regel häufiger, wenn es regelmäßig neue Videos gibt.
  • Online Videos können durch kreative Illustrationen und Vertonung viel größere Überzeugungskraft haben und können so auch den Internetuser in regelrechte Kaufstimmung versetzen
  • Videos erreichen hohe Positionen auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen. Für die meisten Suchbegriffe werden auch Videos aus Portalen wie YouTube angezeigt.
  • Ein Video kann heutzutage völlig kostenlos oder zu einem relativ geringen Preis erstellt werden. Sicher gibt es auch teure und aufwendige Videoproduktionen.
  • Studien belegen, dass durch Videomarketing massiver Besucherstrom auf die eigene Webseite erzeugt werden kann, was auch höhere Umsätze und Anmelderaten für Newsletter bewirkt. Dies bestätigen erfolgreiche Internet-Vermarkter immer wieder.
  • Zweifelsfrei ist Videomarketing DIE ZUKUNFT!  schauen Sie doch hier mal rein